Diese Webseite benutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und sein Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hier!.

OK

Zimtschnecken am Stiel

17.11.2017 | Leben Leckerche

Zutaten

Für den Teig

Für die Füllung

Für die Deko

Rezept ergibt 20 Schnecken

Backzeit: 15 Minuten

Ruhe-/Kühlzeit: 45 Minuten

Zubereitung

  1. Für den Teig alle Zutaten mit der Küchenmaschine gut verkneten und zugedeckt an einem warmen Ort 45 Minuten gehen lassen. Anschließend den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 1 cm dick ausrollen.
  2. Für die Füllung den Teig mit der weichen Butter gleichmäßig bestreichen und mit dem Zucker und dem Zimt bestreuen. Den Teig längs aufrollen und in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben mit etwas Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
  3. Für die Deko in jede Schnecke einen Eisstiel stecken. Mit Hilfe eines Pinsels jede Schnecke mit etwas Milch bestreichen und bei 180 Grad Umluft auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten goldig backen.

köln beste, rezepte, zimtschnecken

Neugierig, wer hinter dem Rezept steckt? Mehr über Sophie erfahren …

Noch mehr Rezepte gibt es hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.