Diese Webseite benutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und sein Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hier!.

OK

verlockende Marshmallowherzen

06.07.2017 | Leben Leckerche

Zum Christopher Street Day steht alles im Zeichen der Gleichberechtigung und Akzeptanz von Schwulen, Lesben, Bisexuellen, Transsexuellen, Transgendern und Intersexuellen. Wir freuen uns auf eine friedliche, kunterbunte Demonstration im Zeichen der Liebe – mit herzförmigen Marshmallows.

Zutaten

Für den Teig

Für die Deko

marshmallow herzen, leckerche, backen, köln beste

Rezept ergibt ca. 40 Herzen

Backzeit: keine

Ruhe-/Kühlzeit: 1 Stunde

Zubereitung

  1. Für den Teig die Gelatine einweichen. Die ausgedrückte Gelatine mit dem Wasser in einem Topf langsam erhitzen und rühren bis sich die Gelatine aufgelöst hat.
  2. Die aufgelöste Gelatine mit dem Puderzucker lange (mindestens 4 Minuten auf höchster Stufe) mit dem Schneebesen der Küchenmaschine aufschlagen, bis ein fester Eischnee entsteht. Die Masse halbieren und eine Hälfte davon mit der Lebensmittelfarbe einfärben.
  3. Eine beliebige Form 40 cm x 40 cm (oder zwei Formen 20 cm x 20 cm) mit dem Öl einfetten. Den Puderzucker mit der Speisestärke mischen und auf dem Boden der Form verteilen.
  4. Die beiden fertigen Massen in die Form füllen und nach Belieben mit einem Löffel mischen, bis das gewünschte Muster entsteht. 1 Stunde bei Zimmertemperatur trocknen lassen.
  5. Für die Deko den Puderzucker und die Speisestärke mischen. Eine Herz-Ausstechform darin wälzen und möglichst viele Herzen aus der erstarrten Masse stechen. Die Herzen sofort im Puderzucker-Stärke-Gemisch wälzen.
  6. Die Marshmallow-Herzen sollen trocken und möglichst in einer dicht verschlossenen Dose lagern.

marshmallow herzen, leckerche, backen, köln beste

Neugierig, wer hinter dem Rezept steckt? Mehr über Sophie erfahren …

Noch mehr Rezepte gibt es hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.