Schokoladentöötche mit flüssigem Kern

21.04.2017 | Leben Leckerchen

Die Fastenzeit ist vorbei – Zeit, sich eine leckere, schokoladene Kalorienportion zu gönnen …

Zutaten

köln beste, köln, schokoladentörtchen, backen

Rezept ergibt 3-4 Törtchen

Backzeit: 10 Minuten

Ruhe-/Kühlzeit: keine

Zubereitung

  1. Für den Teig die Eier und das Eigelb mit dem Zucker mit der Küchenmaschine 5 Minuten schaumig schlagen. In der Zwischenzeit die Schokolade mit der Butter und dem Salz im Wasserbad langsam und unter Rühren schmelzen.
  2. Die flüssige Schokolade unter die Eicreme rühren, das Mehl dazusieben und kurz mischen.
  3. Die feuerfesten Förmchen mit Butter ausfetten. Den Teig in die Förmchen füllen und bei 180 Grad Umluft auf mittlerer Schiene 10 Minuten backen.
  4. Etwas abkühlen lassen und mit Puderzucker.

köln beste, köln, schokoladentörtchen, backen

Neugierig, wer hinter dem Rezept steckt? Mehr über Sophie erfahren …

Noch mehr Rezepte gibt es hier

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

Diese Webseite benutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und sein Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hier!.

OK