kleine Schokoladentartes mit Erdnusskrokant

13.09.2019 | Leben Leckerchen

Zutaten

Für den Teig

Für die Füllung

Für die Deko

Rezept ergibt 10 Törtchen
(6-8 cm Durchmesser)

Backzeit: 13 Minuten

Ruhezeit: 1 Stunde

Zubereitung

  1. Für den Teig das Mehl mit dem Puderzucker mischen und in eine Schüssel sieben. Die kalte Butter und das Salz dazugeben und verkneten. Das Eigelb verquirlen und zu der Mehl-Mischung geben. Zügig zu einem glatten Teig verarbeiten und in Folie eingeschlagen 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
  2. Den Teig zwischen zwei Lagen Frischhaltefolie ca. 3-4 mm dick ausrollen, aus der Folie lösen und mit Hilfe eines Servierrings oder eines Glases 10 Kreise (ca. 8 cm Durchmesser) ausstechen.
  3. Die Servierringe (Durchmesser 6-8 cm) einfetten und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech stellen.
  4. Die Teigkreise nun in die Mitte der Ringe legen und mit den Fingern jeweils eine ca. 1 cm hohen Rand formen, in dem man den Teig aus der Mitte nach außen drückt. Mit der Gabel einstechen und 13 Minuten bei 175 Grad Umluft ausbacken. Abkühlen lassen und vorsichtig aus den Ringen lösen.
  5. Für die Füllung die Schokolade mit der Butter und der Sahne im Wasserbad schmelzen und ab und zu umrühren. Die glänzende Schokoladenfüllung in die Tarteböden füllen.
  6. Für die Deko die Erdnüsse zusammen mit dem Zucker in einer Pfanne erhitzen und karamellisieren. Sofort auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben, glattstreichen und abkühlen lassen. Sobald das Karamell kalt und fest ist, in mundgerechte Stücke brechen und jedes Törtchen damit verzieren.

Köln Beste GAG Schokoladentartes Erdnusskrokant Rezept

Köln Beste GAG Schokoladentartes Erdnusskrokant Rezept

Neugierig, wer hinter dem Rezept steckt? Mehr über Sophie erfahren …

Noch mehr Rezepte gibt es hier …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

Diese Webseite benutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und sein Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hier!.

OK