Diese Webseite benutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und sein Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hier!.

OK

Prasselkuchen

01.02.2019 | Leben Leckerchen

Zutaten

Für den Teig

Für die Füllung

Für die Streusel

Rezept ergibt 12 Stück

Backzeit: 25-30 Minuten

Zubereitung

  1. Für den Teig den Blätterteig auf zwei mit Backpapier belegte Backbleche legen, 5 Minuten antauen lassen und jeweils in der Mitte halbieren, sodass 12 Quadrate entstehen. Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.
  2. Für die Füllung den Blätterteig mit der Marmelade gleichmäßig dünn bestreichen.
  3. Für die Streusel das Mehl, den Zucker und die Butter verkneten. Die fertigen Streusel auf dem Blätterteig verteilen und jeweils mit Mandelblättchen bestreuen.
  4. Den Prasselkuchen im vorgeheizten Backofen 25-30 Minuten goldgelb backen.

prasselkuchen backen rezept

Neugierig, wer hinter dem Rezept steckt? Mehr über Sophie erfahren …

Noch mehr Rezepte gibt es hier …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.