Gespenster-Torte

25.10.2019 | Leben Leckerchen

Zutaten

Für den Teig

Für die Schokocreme

Für die Schokoglasur

Für die Deko

Rezept ergibt 1 Torte
(20 cm Durchmesser)

Backzeit: 50 Minuten

Kühlzeit: 30 Minuten

Zubereitung

  1. Für den Teig die Butter schmelzen und etwas abkühlen lassen. Den Zucker mit den übrigen trockenen Zutaten mischen und die warme Butter dazugeben. Anschließend die Eier, die Milch und heißes Wasser zügig unter den Teig rühren.
  2. Den fertigen Teig in eine hohe gefettete Springform (20 cm Durchmesser) füllen und bei 175 Grad Ober-/Unterhitze 50 Minuten backen. Abkühlen lassen, aus dem Springring lösen und in drei gleich dicke Böden schneiden.
  3. Für die Creme die Schokolade grob zerteilen und in einen Topf geben. Die Schokolade darin auf hoher Stufe schmelzen! Dabei karamellisiert ein Teil der Schokolade am Boden des Topfes. Die warme Schokolade zu der Butter geben und verrühren. Die Schokoladen-Butter 30 Minuten kühlen, bis die Creme fest ist. Nun die Creme mit dem Schneebesen zu einer hellen, lockeren Creme aufschlagen und in einen Spritzbeutel füllen.
  4. Die Schokolade sowie die Baisers getrennt voneinander grob hacken.
  5. Den ersten der Schokoladen-Böden auf eine Tortenplatte legen, die Hälfte der Creme kreisförmig darauf spritzen und die Schokoladenstücke darauf verteilen. Den zweiten Boden auf die Torte legen und den Vorgang mit den Baisersstückchen wiederholen. Den dritten Boden darauflegen und leicht andrücken.
  6. Für die Schokoglasur die Zartbitterschokolade mit der Butter in einem Topf langsam unter Rühren schmelzen und auf der Oberseite der Torte verstreichen.
  7. Für die Deko ein paar Baisers mit einem Gesicht verzieren und auf die Torte setzen. Abschließend die Zuckeraugen an den Seiten der Torte in Creme drücken.

köln beste backen gespenster torte rezept leckerchen

köln beste backen gespenster torte rezept leckerchen

Neugierig, wer hinter dem Rezept steckt? Mehr über Sophie erfahren …

Noch mehr Rezepte gibt es hier …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

Diese Webseite benutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und sein Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hier!.

OK