Diese Webseite benutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und sein Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hier!.

OK

Flotte Brownie-Cheesecake-Muffins

14.07.2017 | Leben Leckerche

Sucht Ihr noch ein kleines, leckeres Mitbringsel um das Warten auf das große Feuerwerk bei den Kölner Lichter zu versüßen?

Zutaten

Für den Teig

Für die Füllung

Für die Deko

Rezept ergibt 14 Muffins

Backzeit: 35 Minuten

Zubereitung

  1. Für den Teig die Butter mit der Schokolade in einem Topf schmelzen. Die Eier mit dem Vanilleextrakt und dem Zucker schaumig schlagen. Das Mehl mit dem Kakao und dem Backpulver mischen.
  2. Die Butter-Schokoladenmasse schnell unter die Eiermasse rühren und die Mehlmischung rühren. Das Muffin-Backblech mit Papierförmchen auslegen und jeweils 1,5 EL Teig in die 14 Förmchen füllen. Bei 175 Grad Umluft 10 Minuten auf mittlerer Schiene backen.
  3. Für die Füllung in der Zwischenzeit alle Zutaten mit dem Schneebesen aufschlagen. Die fertige Creme auf die gebackenen Brownieböden verteilen und erneut 20 Minuten blass backen. Abkühlen lassen.
  4. Für die Deko die Beeren waschen und die Muffins damit verzieren.

köln beste, backen, rezepte, muffins

Neugierig, wer hinter dem Rezept steckt? Mehr über Sophie erfahren …

Noch mehr Rezepte gibt es hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.