Bitte beachten Sie, dass wir Cookies und andere Mittel verwenden, um die Nutzung dieser Website zu verbessern. Hier erhalten Sie weitere Informationen.

OK

Erdbeer-Buchstabentorte

23.03.2018 | Leben Leckerche

Zutaten

Für den Teig

Für die Füllung

Für die Deko

Rezept ergibt 3 Buchstaben mit ca. 25 cm Durchmesser

Backzeit: 15 Minuten

Ruhe-/Kühlzeit: 1,5 Stunden

Zubereitung

  1. Für den Teig die Butter mit dem Zucker und dem Salz schaumig schlagen und die Eier dazugeben. Das Mehl und die Mandeln mischen und zum Teig geben. Den homogenen Teig in Frischhaltefolie wickeln und für mindestens eine halbe Stunde kühlen.
  2. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche 0,5-0,7 cm dünn ausrollen und 6 Buchstaben (jeweils zwei Stück pro fertigen Buchstaben) mit einem Durchmesser von ca. 25 cm schneiden. Die Buchstaben auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und bei 175 Grad Umluft für ca. 15 Minuten auf mittlerer Schiene backen. Abkühlen lassen.
  3. Für die Füllung die aufgetauten oder frischen Erdbeeren zusammen mit dem Zucker und dem Vanillepulver aufkochen, pürieren und durch ein Sieb streichen.
  4. Die Gelatine einweichen und in dem noch heißen Erdbeermark auflösen. Etwas abkühlen lassen. Den Frischkäse unterrühren und solange abwarten bis es leicht anfängt zu gelieren.
  5. Die Sahne steif schlagen und unter die Erdbeercreme heben. Sollte die Creme nun noch nicht standfest genug sein, noch etwas abwarten. Die Erdbeercreme in einen Spritzbeutel füllen und jeden Buchstaben gleichmäßig mit Cremetupfen verzieren. Die Buchstaben jeweils aufeinandersetzen, sodass jeder fertige Buchstabe aus zwei Lagen besteht.
  6. Für die Deko die fertigen Buchstaben nach Belieben mit Gummibärchen, Baisers, Blüten, Zuckerstreuseln und Mini-Marshmallows verzieren.

köln beste, rezept, kuchen, erdbeeren, buchstabentorte

Neugierig, wer hinter dem Rezept steckt? Mehr über Sophie erfahren …

Noch mehr Rezepte gibt es hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.